TSO-Kohltour trotzt Regen und Sturm

25 TSO-Mitglieder machten sich am vergangenen Samstag zur diesjährigen TSO-Kohltour auf. Das Königspaar Sarah und Stefan erwarteten am frühen Nachmittag das Volk am Bahnhof in Sandkrug. Gut gelaunt ging es zunächst trocken und bei nur leichtem Wind auf die Reise.

Jedoch schon nach wenigen Minuten sollte uns ein heftiger Regenschauer überraschen aber nicht aufhalten. Bei einem kleinen Zwischenstopp konnten wir uns bei Glühwein und dem ein oder anderen Spiel wieder etwas aufwärmen, bevor es auf die letzten zwei Kilometer in Richtung königlichem Mahl weiter ging.

Bei der Gaststätte angekommen zeigten wir uns gewohnt lautstark und freuten uns auf leckeren Kohl und dem ein oder anderen weiteren Kaltgetränk. Nach dem Essen zeigten wir, dass wir nicht nur im Fanblock hüpfen und singen können, sondern auch auf der Tanzfläche eine gute Figur machten! Gegen 01:00 Uhr machten wir uns dann wieder auf den Weg zurück nach Oldenburg und freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!